Dienstag 28. Februar 2017
30. Dezember 2015

2015 - Ein (kursorischer) kirchlicher Jahresrückblick

Was waren die prägenden kirchlichen Ereignisse im Jahr 2015? Katholisch.at hat die zentralen Ereignisse, Schlagzeilen und Höhepunkte zusammengetragen.

Der katholisch.at-Jahresrückblick 2015

Blickt man auf das Jahr 2015 zurück, so wird bei vielen Menschen vermutlich ein schaler Beigeschmack zurückbleiben. 2015 - das Jahr der Krise. Mal wieder. Oder vielleicht gar noch schlimmer als vorherige Jahre? Es war tatsächlich ein Jahr, in dem Schlagzeilen von Gewalt, Terror und Krisensituationen die Medien bestimmt haben: Von den Anschlägen auf "Charlie Hebdo" über die Schreckensnachrichten vom "Islamischen Staat" bis hin zur wohl nur kurzzeitig von den Titelseiten verdrängten, wiewohl weiterhin anhaltenden Finanzkrise und zur Flüchtlingskrise, die auch vor den Toren Österreichs nicht Halt machte.

 

Nur wenige Ereignisse schafften es, den gefühlten sozial-gesellschaftlichen Zuckerspiegel in den positiven Bereich zu bewegen. Manch ein solcher Moment verdankt sich nicht zuletzt einem Mann: Papst Franziskus, der durch seine ungewöhnlichen Gesten und Handlungen nicht nur das kirchlich-vatikanische Machtzentrum wohltuend irritiert, sondern darüber hinaus auch Fernstehende durch seine Worte und Gesten in seinen Bann zieht. Man denke nur an seine Umwelt-Enzyklika "Laudato si" oder die jüngste "Familiensynode" - beides Ereignisse, die so gar nicht geeignet sind, 2015 grosso modo als Jahr der Krise zu bilanzieren.

 

Positiv auch die Handschrift, die Papst Franziskus im Blick auf österreichische Bischofsernennungen zeigte: Nach der Ernennung von Bischof Benno Elbs 2013 für die Diözese Feldkirch gab es in diesem Jahr gleich drei Bischofsernennungen: Wilhelm Krautwaschl wurde Bischof von Graz-Seckau, Werner Freistetter übernahm die Leitung der Militärdiözese und Bischof Manfred Scheuer wechselt von Innsbruck nach Linz. Sie stehen dabei wie alle anderen Bischöfe u.a. vor der Aufgabe, zeitgemäße Seelsorgestrukturen zu schaffen.

 


Dr. Paul WutheKatholische Kirche Anno Domini 2015

Schöpfungsverantwortung, Flüchtlingshilfe, Familiensynode und Kirchenreform - Die großen Themen von Papst Franziskus prägten in diesem Jahr die Weltkirche und die Kirche in Österreich. Eine Jahresbilanz aus kirchlicher Sicht von Kathpress-Chefredakteur Paul Wuthe.

» Blog von Paul Wuthe

 


 

Auch das überwältigende ehrenamtliche Engagement so vieler Menschen in der Flüchtlingskrise bleibt positiv in Erinnerung: Es waren nicht zuletzt die Pfarren und kirchliche Hilfsorganisationen - allen voran die Caritas - die Orte und Werkzeuge boten, diesen Schub an Nächstenliebe in konkrete Taten umzumünzen. So ist die Kirche nach dem Staat die größte Institution, die laufend Grundversorgungsquartiere für Asylwerber zur Verfügung stellt, diese betreut und auch bei der Integration hilft (weitere Infos unter asylhilfe.katholisch.at).

 

Und schließlich ist es abermals Papst Franziskus zu verdanken, dass die Perspektive auf das kommende Jahr 2016 nicht bereits eine Perspektive der Krise ist - sorgt die päpstliche Initiative eines "Jahres der Barmherzigkeit" doch für jenen Rückenwind, den man benötigt, um ein neues Jahr positiv zu beginnen: Mit dem Elan eines "Heiligen Jahres" und mit der darin geschenkten Gewissheit, dass es stets Gott ist, der Neuanfänge selbst in aussichtslos erscheinender Zeit ermöglicht.

 

zuletzt bearbeitet von

Henning Klingen am 30.12.2015

Jahreschronik 2015 - Dezember

Papst Franziskus eröffnet das "Jahr der Barmherzigkeit" - Österreichs Bischöfe öffnen in den Domkirchen die "Heiligen Pforten" 

Jahreschronik 2015 - November

Zwei Enthüllungsbücher stoßen einen erneuten "Vatileaks-Skandal" an - IS-Terror fordert in Paris 130 Menschenleben - Manfred Scheuer neuer Linzer Bischof - Klimagipfel in Paris

Bischofssynode im Vatikan

Jahreschronik 2015 - Oktober

Bischofssynode zu Ehe und Familie im Vatikan - "Klimapilger" starten Richtung Paris zur Weltklimakonferenz - Bischof Zsifkovics wird mit Flüchtlingsagenden betraut

Jahreschronik 2015 - September

Österreich und Deutschland erlauben Weiterreise von Flüchtlingen aus Ungarn - Papst verfügt Vereinfachungen bei Ehenichtigkeitsverfahren - Papst besucht Kuba und USA

Kardinal Christoph Sch

Jahreschronik 2015 - August

3.000 österreichische Ministranten in Rom - Caritas fordert "nationalen Schulterschluss" in Flüchtlingskrise - 71 Tote fordert eine Flüchtlingstragödie auf der Ostautobahn

Jahreschronik 2015 - Juli

Papst Franziskus besucht Ecuador, Bolivien und Paraguay - Die Caritas betreut bereits rund 15.000 Asylsuchende in Österreich - Regierung beschließt Reformen in der Flüchtlingspolitik

Feier des Ostergottesdienstes mit Papst Franziskus am Ostersonntag, 31. März 2013, auf dem Petersplatz in Rom.Bild: Papst Franziskus fährt nach dem Gottesdienst mit dem Papamobil durch die Menge der Gläubigen.

Jahreschronik 2015 - Juni

Bischofsweihen von Wilhelm Krautwaschl und Werner Freistetter - Bischofskonferenz ruft zur Solidarität mit Flüchtlingen auf - Umwelt-Enzyklika "Laudato si" erscheint

Jahreschronik 2015 - Mai

Jahreschronik 2015 - Mai

Gedenken zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Mauthausen - Soldatenwallfahrt nach Lourdes mit rund 500 österreichischen Teilnehmern - Romero selig gesprochen - "Lange Nacht der Kirchen"

Jahreschronik 2015 - April

Wilhelm Krautwaschl neuer Bischof von Graz-Seckau - Werner Freistetter neuer Militärbischof - Zahl der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer erreicht neuen Höhepunkt - Erster Katholischer Medienstudientag

Bischofskonferenz

Jahresrchronik 2015 - März

Bischöfe beraten über Familiensynode, Sterbebegleitung, Christenverfolgung und den Klimaschutz - Papst Franziskus kündigt ein "Heiliges Jahr der Barmherzigkeit" an

Pope Francis met with media

Jahreschronik 2015 - Februar

Bioethikkommission spricht sich für "Entkriminalisierung" der Suizid-Beihilfe in Österreich aus - Nationalrat beschließt Reform des Islamgesetzes - Caritas eröffnet in Wien Flüchtlings-Hotel

'Je suis Charlie' - Nach den Anschlägen auf Charlie Hebdo

Jahreschronik 2015 - Januar

Anschlag auf "Charlie Hebdo" - Kirchenstatistik veröffentlicht - Beschluss der umstrittenen Novelle zum "Fortpflanzungsmedizingesetz"

comments powered by Disqus
Fotogalerien zurück #weiter#
Bischof Scheuer im Irak
70 Jahre Kathpress
Festakt mit Promi-Faktor
Franziskus wird 80
Pressekonferenz Biko 2016
Schönborn & Bünker
Herbstvollversammlung 2016
Bischofskonferenz
Videos zurück #weiter#
image
P. Nikodemus Schnabel OSB
Vortrag 2017
image
Bistum Osnabrück second
Botschaft an Präsident Trump
image
Papst Franziskus
Super Bowl 2017
image
Papst: Gebetsmeinungen
Februar 2017
image
70 Jahre Kathpress
Das Video zum Jubiläum
Audio zurück #weiter#
Fischer predigt
Ehemaliger Bundespräsident
Kardinal Schönborn
Wissenschaft und Glaube
"Wir brauchen das Ehrenamt"
Freiwilligenmesse-Initiator Walk
"Gemeinsam am Weg"
KJ-Vorsitzende zu 70 Jahre KJ
70 Jahre KJÖ
Jugendbischof Turnovszky
Tipps
Ordens-ABC
Die Ordensgemeinschaften Österreichs im Überblick
Woanders zurück #weiter#
Februar 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Jänner 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Dezember 2016
Die katholisch.at-Presseschau
November 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Oktober 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Ulrike Hofstetter | 28.12.2016

Mundgerechte Happen - schwer verdaulich

Meine Freundin Frieda hat jetzt eine neue App auf ihrem Handy. Eine Bibel App.
Paul Wuthe | 14.12.2016

Katholische Kirche Anno Domini 2016

Ökumene, Familie, Flüchtlinge, Barmherzigkeit und Kirchenreform - die großen...
Paul Wuthe | 28.11.2016

Bundespräsidentenwahl mit zwiespältigen religiösen Signalen

Keine Wahlempfehlung, aber der Versuch einer Einordnung einer...
Kalender
28.02.2017 | 09:30 | Tainach/Tinje
Oma surft und Opa googelt
Der Computerkurs richtet sich an Senioren, die die neue Computertechnologie im Alltag anwenden... mehr »
28.02.2017 | 15:00 | Villach
"Caritas bei Dir"
28.02.2017 | 15:30 | Linz
„Komödiantisches von und mit P. Werner Hebeisen“
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2017 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: