Friday 1. July 2016
30. December 2015

Menschen in Kärnten Hoffnung geben

Gurker Bischof in "Kronen Zeitung": Kirche hat "große Aufgabe", in Krisenzeiten neue Perspektiven zu eröffnen - "Ich bete oft für Kärnten"

Der Diözesanbischof von Gurk-Klagenfurt, Alois Schwarz, hat es als Aufgabe der Kirche bezeichnet, den Menschen in Kärnten positive Perspektiven auf die Zukunft zu vermitteln und Hoffnung zu geben. Im Rückblick auf das Krisenjahr 2015, in dem Kärnten mit den Folgen des Hypo-Alpe-Adria-Finanzdesasters zu kämpfen hatte, sagte er in einem Interview der "Kronen Zeitung" am Mittwoch: "Viele haben das düstere Gefühl, dass wir es eines Tages nicht mehr schaffen werden. Diesen Menschen möchten wir es ermöglichen, dass sie einen anderen Blickwinkel bekommen. Da haben wir als Kirche eine große Aufgabe."

Schwarz verwies auf die Bibel, in der Propheten aufgetreten seien, wenn die Bedrängnis für das Volk Gottes sehr groß war. Das habe die Menschen gestärkt und "durchhalten lassen". Der Bischof betonte: "Die Menschen brauchen Hoffnungsbilder."

Lob zollte er diesbezüglich der "Initiative für Kärnten", eine überparteiliche Plattform, die mithilfe der Bevölkerung Ideen und Projekte mit dem Ziel eines Aufschwungs in Kärnten umsetzen will. Unter den Initiatoren sind der frühere Landeshauptmann Zernatto und Ex-"Infineon"-Chefin Monika Kircher. "Ich finde diese Initiative sehr wertvoll und hilfreich", sagte Schwarz. Es solle dabei aber nicht nur um die wirtschaftliche, sondern auch um die familiäre und kulturelle Zukunft des Bundeslandes gehen. Der Bischof rief zur Mitgestaltung Kärntens auf, das eine "wunderschöne Landschaft" und "Menschen mit einer unübertrefflichen Freundlichkeit" habe.

Schwarz berichtete von einem ihn berührenden Zusammentreffen mit den Kärntner Landeshauptmann-Stellvertreterinnen Gaby Schaunig und Beate Prettner. "Herr Bischof, beten Sie für uns", habe ihn Prettner, SPÖ-Landesrätin für Gesundheit, Spitäler, Soziales, Senioren, Frauen und Jugend, ersucht. Seine Antwort: "Das mache ich schon und oft. Und das ist auch notwendig heute."
Quelle: kathpress
comments powered by Disqus
Fotogalerien zurück #weiter#
Marsch für Jesus 2016
Bischfskonferenz
Sommervollversammlung 2016
Lange Nacht der Kirchen
2016
Medien|Kultur|Politik
Kardinal lud zu Sommerempfang
Bischofskonferenz
Frühjahrsvollversammlung 2016
Videos zurück #weiter#
image
"Uns fehlt der Mut"
Kilian Kleinschmidt im Gespräch
image
Gebetsmeinungen Juni 2016
Papst Franziskus
image
Kurz erklärt: Fronleichnam
image
Was ist der Heilige Geist?
image
Pfingsten
Geburtstag der Kirche
Audio zurück #weiter#
Kardinal Schönborn
Bischofskonferenz 2016
Nach der Wahl
Aufruf von Kardinal Schönborn
Literatur & Religion
Poetikdozentur an der Uni Wien
Silvesteransprache
Kardinal Schönborn
Weihnachten
Mit Metropolit Arsenios
Tipps zurück #weiter#
Orientierung
So., 3. Juli | 12:30 | ORF 2
Radiogottesdienst
So., 3. Juli | 10:00 | ÖR
Radiogottesdienst
So., 26. Juni | 10:00 | ÖR
Orientierung
So., 26. Juni | 12:30 | ORF 2
Radiogottesdienst
So., 19. Juni | 10:00 | ÖR
Woanders zurück #weiter#
Juni 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Mai 2016
Die katholisch.at-Presseschau
April 2016
Die katholisch.at-Presseschau
März 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Februar 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Der Redaktionsblog | 30.06.2016

"Unablässig Trümmer auf Trümmer"

Manchmal möchte man aus der Haut fahren. Ist die Welt nicht verrückt...
Ulrike Hofstetter | 16.06.2016

Heute Teilzeit, morgen arm? Muss das so sein?

Schlagzeile im ORF: Teilzeit seit 1994 verdoppelt. Die meisten...
Georg Plank | 01.06.2016

Heiliger Geist im Kernbüro

"Es ist nicht so, dass du in dieses Büro kommst und plötzlich vom Heiligen...
Kalender
01.07.2016 | 08:00 | Graz
Herz-Jesu-Freitag
01.07.2016 | 12:00 | St. Pölten
Schulschlussaktion im Sparkassenpark
„Gott sei Dank Schulschluss“ - mit diesen Worten möchten wir dich in deine wohlverdienten... mehr »
01.07.2016 | 12:00 | St. Pölten
Schulschlussaktion im Sparkassenpark
„Gott sei Dank Schulschluss“ - mit diesen Worten möchten wir dich in deine wohlverdienten... mehr »
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: