Wednesday 1. June 2016
20. February 2016

Lackner: Ehrenzeichen des Landes Tirol

Landeshauptmann Platter in Laudatio: Froher, engagierter und im Glauben verwurzelter "Hirt inmitten der Herde"

Salzburgs Erzbischof Franz Lackner hat am Samstag das Ehrenzeichen des Landes Tirol erhalten. In einem Festakt im Riesensaal der Hofburg in Innsbruck würdigte ihn der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter als "froh, tief im Glauben verwurzelt und seelsorglich engagiert". Lackner entspreche zudem dem Idealbild eines "Hirten inmitten der Herde mit dem Geruch der Schafe", welches Papst Franziskus für seine Bischöfe immer wünsche.

Mit Lackner, der seit 2014 Salzburger Erzbischof ist, werde das Ehrenzeichen des Landes einer "beeindruckenden Persönlichkeit der katholischen Kirche verliehen, die sich durch ihr hervorragendes öffentliches und privates Wirken besondere Verdienste um das Land Tirol erworben hat", so der Landeshauptmann. Ein Teil des Tiroler Unterlandes - 63 Pfarren in den Dekanaten Brixen im Thale, Kufstein, Reith im Alpbachtal, St. Johann in Tirol und Zell am Ziller - gehört zur Erzdiözese Salzburg.

Das Tiroler Ehrenzeichen wird jährlich am 20. Februar, dem Todestag des 1810 hingerichteten Freiheitskämpfers Andreas Hofers, an zwölf Persönlichkeiten aus Tirol und Südtirol vergeben. Bei der diesjährigen Verleihung, die Platter gemeinsam mit seinem Südtiroler Amtskollegen Arno Kompatscher vornahm, wurden u.a. auch der Kirchenrektor der Spitalskirche in Innsbruck, Josef Wolsegger, der Brixener Fundamentaltheologe Paolo Renner, der Innsbrucker Universitätsrektor Tilmann Märk sowie die Opernsängerin Eva Lind ausgezeichnet.

 

 

Quelle: kathpress

comments powered by Disqus
Fotogalerien zurück #weiter#
Bischofskonferenz
Frühjahrsvollversammlung 2016
Kinderkampagne 2016
Franziskus in Mexiko
Impressionen
Dankgottesdienst
Bischof Ludwig Schwarz
Neuer Bischof von Linz
Amtseinführung: Bischof Scheuer
Videos zurück #weiter#
image
Kurz erklärt: Fronleichnam
image
Was ist der Heilige Geist?
image
Pfingsten
Geburtstag der Kirche
image
Cultus: Pfingsten
Der Feiertag im Kirchenjahr
image
Die Würde der Frau
Gebetsanliegen des Papstes
Audio zurück #weiter#
Nach der Wahl
Aufruf von Kardinal Schönborn
Literatur & Religion
Poetikdozentur an der Uni Wien
Fastenegdanken
26. März | Kardinal Christoph Schönborn
Fastengedanken
24. März | Bischof Michael Bünker
Fastengedanken
24. März | Dompfarrer Toni Faber
Tipps zurück #weiter#
Radiogottesdienst
So., 29.5. | 10:00 | ÖR
Radiogottesdienst
Do., 26.5. | 10:00 | ÖR
FeierAbend
Do., 26.5. | 19:52 | ORF 2
Radiogottesdienst
So., 15.5. | 10:00 | ÖR
Das Vermächtnis der ersten Christen
Mo., 16.5. | 19:25| ORF III
Woanders zurück #weiter#
Mai 2016
Die katholisch.at-Presseschau
April 2016
Die katholisch.at-Presseschau
März 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Februar 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Jänner 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Paul Wuthe | 11.05.2016

„Amoris Laetitia“ – lesen und leben

„Was will Papst Franziskus mit seinem neuen Familiendokument von der Kirche?“...
Der Redaktionsblog | 09.04.2016

Herausforderung " Einfachheit"

Jetzt ist es da, das mit Spannung erwartete postsynodale Schreiben „Amoris...
Georg Plank | 23.03.2016

Wie hat Jesus in Gethsemani gebetet?

Ich staunte, als ich in Sant`Apollinare Nuovo in Ravenna das Mosaik des...
Kalender
01.06.2016
"Tag des Lebens"
01.06.2016 | 09:00 | Graz
Handarbeitsrunde
Jeden Mittwoch um 9:00 Uhr in der Bibliothek. mehr »
01.06.2016 | 13:00 | Graz
Tag des Lebens 2016
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: