Mittwoch 7. Dezember 2016
25. Februar 2016

Salzburger Pfarrkirche als Tierschutzgebiet

Im Dachstuhl des Gotteshauses in St. Georgen bei Salzburg kommt der Nachwuchs zweier seltener Fledermausarten zur Welt

Es ist wohl eines der kleinsten Natur- und Tierschutzgebiete in Europa: Das Land Salzburg hat die nördlich der Landeshauptstadt gelegene Pfarrkirche St. Georgen per Verordnung zu einem "Natura 2000"-Gebiet erklärt. Mit der Maßnahme werden zwei Fledermausarten geschützt, die im Dachstuhl über dem Kirchenschiff leben, berichten die "Salzburger Nachrichten" am Donnerstag.

Für die sogenannten Mausohren und die Kleinen Hufeisennasen sei der große, ruhige Dachstuhl ein "Paradies", erklärt Diakon Peter Philipp. Bis zu 300 Mausohren-Weibchen und rund 50 Hufeisennasen beziehen alljährlich in dem Gotteshaus Quartier. Derzeit ist das Kirchenquartier zwar leer, weil die Fledermäuse in Höhlen ihren Winterschlaf halten. Ab Mitte April werden die Fledermaus-Weibchen aber wieder den Dachstuhl beziehen und dort ihren Nachwuchs aufziehen.

Ziel des europaweiten "Natura 2000"-Schutzgebietsnetzes ist der länderübergreifende Schutz gefährdeter wildlebender Pflanzen- und Tierarten. "Es geht darum, die Artenvielfalt zu erhalten", so Maria Jerabek von der Naturschutzabteilung des Landes Salzburg. In der St. Georgener Pfarrkirche befindet sich laut der Biologin die nördlichste Fledermaus-Wochenstube im Alpenvorland.
Quelle: kathpress
comments powered by Disqus
Fotogalerien zurück #weiter#
Pressekonferenz Biko 2016
Schönborn & Bünker
Herbstvollversammlung 2016
Bischofskonferenz
Schönborn in Ägypten
Verkündschafter
Kongress 7.-8. Oktober 2016
"DOCAT" Präsentation
Videos zurück #weiter#
image
Papst: Gebetsmeinungen
Dezember 2016
image
Pray. Skate. Live.
Passions of a fransican friar.
image
Cultus: Christkönig
Der Feiertag im Kirchenjahr
image
Im Zeichen der Ökumene
Schönborn und Bünker in Eisenstadt
image
Papst: Gebetsmeinungen
November 2016
Audio zurück #weiter#
Kardinal Schönborn
Wissenschaft und Glaube
"Wir brauchen das Ehrenamt"
Freiwilligenmesse-Initiator Walk
"Gemeinsam am Weg"
KJ-Vorsitzende zu 70 Jahre KJ
70 Jahre KJÖ
Jugendbischof Turnovszky
Menschenpflichten?
Jan & Aleida Assmann im Gespräch
Tipps zurück #weiter#
Orientierung
So., 11.12. | 12:30 | ORF 2
Radiogottesdienst
So., 11.12. | 10:00 | ÖR
Radiogottesdienst
Do., 8.12. | 10:00 | ÖR
Maria im Müll
Do., 8.12. | 19:52 | ORF 2
Advent in Vorarlberg
Do., 8.12. | 17:05 | ORF 2
Woanders zurück #weiter#
Dezember 2016
Die katholisch.at-Presseschau
November 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Oktober 2016
Die katholisch.at-Presseschau
September 2016
Die katholisch.at-Presseschau
August 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Paul Wuthe | 28.11.2016

Bundespräsidentenwahl mit zwiespältigen religiösen Signalen

Keine Wahlempfehlung, aber der Versuch einer Einordnung einer...
Paul Wuthe | 15.07.2016

"Die Kirche zahlt sehr wohl Steuern, und nicht wenig"

Mein Gastkommentar im Standard in Reaktion auf den Beitrag des Wiener...
Der Redaktionsblog | 30.06.2016

"Unablässig Trümmer auf Trümmer"

Manchmal möchte man aus der Haut fahren. Ist die Welt nicht verrückt...
Kalender
07.12.2016
Aktion zum Kauf-nix Tag
Der 8. Dezember, das Hochfest Mariä Empfängnis, ist schon lange für viele kein Feiertag mehr.... mehr »
07.12.2016
Aktion zum "Kauf Nix Tag"
Der 8. Dezember, das Hochfest Mariä Empfängnis, ist schon lange für viele kein Feiertag mehr.... mehr »
07.12.2016 | 06:00 | Graz
Rorate im Advent in der Pfarrkirche Graz-Kalvarienberg
Jeden Dienstag und Mittwoch in der Adventzeit um 6:00 Uhr in der Pfarrkirche mehr »
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: