Tuesday 24. May 2016
15. March 2016

Bauarbeiten beginnen nach Ostern

Dorf für Obdachlose in Wien-Meidling soll bis Ende 2016 fertiggestellt werden

VinziDorf Wien
Nach jahrelangem Ringen um den Bau eines "VinziDorf" - einer Dauerherberge für Obdachlose - in Wien starten nun nach Ostern die Bauarbeiten. "Wir beginnen nach Ostern mit den Vorarbeiten für den Bau, der bis Ende des Jahres fertiggestellt werden soll", kündigte Gudrun Posedu, Presse- und Öffentlichkeitsmitarbeiterin der "VinziWerke Wien", im Gespräch mit der "Wiener Zeitung" am Dienstag an. Mit Ende 2016 sollen die ersten der insgesamt bis zu 24 "sleeping roughs" - Inländer, die aufgrund ihres Verhaltens nicht in Obdachlosen-Einrichtungen aufgenommen werden - im Dorf einziehen.

Seit 2002 versuchen die "VinziWerke" nach Graz auch in Wien ein "VinziDorf" aufzubauen. Bisher scheiterte die Grundstückssuche zumeist am Widerstand der Anrainer oder politischer Entscheidungsträger. Auf einem 3.700 Quadratmeter großen Grundstück der österreichischen Lazaristenprovinz in Wien Meidling (Hetzendorferstraße) wird das Projekt jetzt Realität.

Die dorfähnliche Siedlung besteht aus 16 Wohnmodulen und acht Wohneinheiten. Das Besondere: Die Bewohner werden völlig getrennt einzeln untergebracht, sie haben eine eigene Schlafmöglichkeit sowie Stauraum für ihr persönliches Hab und Gut. Die Aufnahme im Dorf ist an keine Bedingungen geknüpft; es gibt dort weder Alkoholverbot noch eine strikte Hausordnung, wohl aber zwei Grundregeln: Es darf keinem anderen Gewalt zugefügt werden, und der Konsum von Drogen ist strengstens verboten.

Im Vorfeld der Bauarbeiten bittet Posedu um ehrenamtliche Unterstützung bei den ersten Ausräumungsarbeiten. Am kommenden Samstag wird im "VinziBett" außerdem von 9.30 Uhr bis 15 Uhr ein Flohmarkt veranstaltet, dessen Reinerlös der Wiener Notschlafstelle zugutekommen wird.
Quelle: kathpress
Wolfgang Pucher CM, Vinzi-Bett
03. December
2015
Wien

Pucher verteidigt "VinziDorf"-Konzept

"Wir nehmen in den 'Vinziwerken' die Letzten der Letzten der Gesellschaft auf und lassen sie so sein, wie sie sind"

30. November
2015
Wien

Neues "VinziDorf" für alkoholkranke Obdachlose

Nach jahrelangem Kampf steht der Baubescheid für Unterkunft in Meidling - Bis Ende 2016 sollen 16 Wohnmodule und 8 Wohneinheiten entstehen

27. October
2015

Tage der offenen Tür im VinziDorf

Am 30. und 31. Oktober 2015 können alle Interessierten Einblick nehmen in das Leben im VinziDorf der Vinzenzgemeinschaft Eggenberg, Graz.

comments powered by Disqus
Fotogalerien zurück #weiter#
Bischofskonferenz
Frühjahrsvollversammlung 2016
Kinderkampagne 2016
Franziskus in Mexiko
Impressionen
Dankgottesdienst
Bischof Ludwig Schwarz
Neuer Bischof von Linz
Amtseinführung: Bischof Scheuer
Videos zurück #weiter#
image
Was ist der Heilige Geist?
image
Pfingsten
Geburtstag der Kirche
image
Cultus: Pfingsten
Der Feiertag im Kirchenjahr
image
Die Würde der Frau
Gebetsanliegen des Papstes
image
Cultus: Christi Himmelfahrt
Der Feiertag im Kirchenjahr
Audio zurück #weiter#
Nach der Wahl
Aufruf von Kardinal Schönborn
Literatur & Religion
Poetikdozentur an der Uni Wien
Fastenegdanken
26. März | Kardinal Christoph Schönborn
Fastengedanken
24. März | Bischof Michael Bünker
Fastengedanken
24. März | Dompfarrer Toni Faber
Tipps zurück #weiter#
Radiogottesdienst
So., 15.5. | 10:00 | ÖR
Das Vermächtnis der ersten Christen
Mo., 16.5. | 19:25| ORF III
Die Bundeslade
Mo., 16.5. | 18:30 | ORF III
Das Geheimnis der Päpstin
So., 15.5. | 17:00 | ORF III
FeierAbend
So., 15.5. | 19:52 | ORF 2
Woanders zurück #weiter#
Mai 2016
Die katholisch.at-Presseschau
April 2016
Die katholisch.at-Presseschau
März 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Februar 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Jänner 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Paul Wuthe | 11.05.2016

„Amoris Laetitia“ – lesen und leben

„Was will Papst Franziskus mit seinem neuen Familiendokument von der Kirche?“...
Der Redaktionsblog | 09.04.2016

Herausforderung " Einfachheit"

Jetzt ist es da, das mit Spannung erwartete postsynodale Schreiben „Amoris...
Georg Plank | 23.03.2016

Wie hat Jesus in Gethsemani gebetet?

Ich staunte, als ich in Sant`Apollinare Nuovo in Ravenna das Mosaik des...
Kalender
24.05.2016 | 09:00 | St. Pölten
S-M: Bilderbücher sprechen alle Sprachen
Wie kann Sprachförderung und dialogisches Vorlesen bei Kindern mit unterschiedlicher sprachlicher... mehr »
24.05.2016 | 09:30 | Villach-Landskron
Was Familien stärkt
Familien sind großen Veränderungen unterworfen. Bekannte Rollenmodelle stehen nicht mehr zur... mehr »
24.05.2016 | 17:00 | Graz
Stunde der Barmherzigkeit
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: