Freitag 23. Juni 2017
28. März 2017

Diözese Graz-Seckau und Caritas schaffen leistbare Wohnungen

In vier Häusern in kirchlichem Besitz in Graz sollen rund 100 Wohnungen zu sozialen Konditionen an Bedürftige vermietet werden

Mit einem neuen Projekt wollen die Diözese Graz-Seckau und die steirische Caritas leistbaren Wohnraum schaffen. In insgesamt vier Häusern in kirchlichem Besitz in Graz werden die Diözese und die Caritas in den kommenden 15 Monaten etwa 100 Wohnungen einrichten, die zu leistbaren Konditionen an Menschen mit dringendem Wohnbedarf vermietet werden sollen. "Wir wissen aus unserer täglichen Arbeit, wie dringend das Thema Wohnen für die Menschen ist", so Caritasdirektor Herbert Beiglböck bei der Vorstellung des Projekts in Graz.

 

"Mit diesem Projekt wollen wir ein Geschenk weitergeben", erklärte Gottfried Moik, Wirtschaftsdirektor der Diözese Graz-Seckau: Die Kirche habe ein Haus in der Grazer Steyrergasse geerbt, mit dem nun das Projekt starten wird. Ab Juni stehen in dem Haus elf frei finanzierte Wohnungen zur Verfügung.

 

Weitere drei Objekte in der Raimundgasse, der Keplerstraße und in der Grabenstraße folgen. Bis zur ersten Jahreshälfte 2018 sollen ca. 100 Wohnungen bezogen werden können.

 

Die Wohnungen sollen an Menschen mit dringendem Wohnbedarf vergeben werden, die über ein geringes Einkommen verfügen und auf dem freien Markt schwer eine Unterkunft finden. Wesentlich dabei sei aber auch die Bereitschaft, sich in die Hausgemeinschaft einzubringen. Dafür werde in jedem der Häuser ein Koordinator zuständig sein, hieß es.

 

Caritas und Diözese werden gemeinsam über die Vergabe der Wohnungen entscheiden. Die Mietverhältnisse sollen befristet sein - mit dem Ziel, dass die Bewohner einmal auch auf dem freien Markt Fuß fassen können.

 

Die Mieten werden mit rund sechs Euro für den Quadratmeter deutlich günstiger ausfallen als auf dem freien Markt, so Moik: "Das ist jetzt keine Sensation, aber der übliche Preis dort wäre wohl in der Höhe von etwa neun Euro."

 

Verdienen wollen Caritas und Diözese an den Wohnprojekten nichts. Ziel sei eine wirtschaftliche Null, hieß es, und man wolle einen Impuls setzen, dass andere Bauträger diesem Beispiel folgen.

 

(Infos: https://www.caritas-steiermark.at/leistbarwohnen)

 

 

Quelle: kathpress

 

07. März
2017
Weltfrauentag

"Aktion Leben" für mehr Augenmerk auf Schwangere

Generalsekretärin Kronthaler: "Einseitige medizinische Sicht" überwinden, denn "persönliche Unsicherheiten, Veränderungskrisen lassen sich nicht durch eine vorgeburtliche Untersuchung beseitigen"

08. Februar
2017
Nutzen durch Asylberechtigte

Landau für "Fakten statt Mythen"

Von Caritas und Rotem Kreuz beauftragte Studie des Joanneum Research ergab: Anerkannte Flüchtlinge bringen mehr in Volkswirtschaft ein als sie kosten

10. Januar
2017
Caritas

Kälteeinbruch "Stresstest" für Obdachlose und Helfer

Schwertner: "Kein Mensch soll auf Wiens Straßen erfrieren" - Caritas baut "Gruft-Streetwork" und Versorgung durch Essensbusse aus

Fotogalerien zurück #weiter#
Bischöfe in Mariazell
Sommervollversammlung 2017
Hommage an Benedikt XVI.
Zum 90. Geburtstag
Bischöfe in Vorarlberg
Frühjahrsvollversammlung 2017
Bischof Scheuer im Irak
70 Jahre Kathpress
Festakt mit Promi-Faktor
Videos zurück #weiter#
image
Papst: Gebetsmeinungen
Juni 2017
image
Papst: Gebetsmeinungen
Mai 2017
image
Tag der Arbeitslosen
image
Ein gemeinsamer Ostertermin
Vortrag vonProf Groen
image
Papst: Gebetsmeinungen
April 2017
Audio zurück #weiter#
Aussöhnung in Sicht?
Der Vatikan & die Piusbrüder
"Kein Wahlkampfmodus"
Landau zur Kritik an NGOs
Interreligiöser Dialog
Statement von Kardinal Schönborn
Fischer predigt
Ehemaliger Bundespräsident
Kardinal Schönborn
Wissenschaft und Glaube
Tipps zurück #weiter#
Radiogottesdienst
So., 18. Juni | 10:00 | ÖR
Orientierung
So., 18.6. | 12:30 | ORF 2
Ordens-ABC
Die Ordensgemeinschaften Österreichs im Überblick
Woanders zurück #weiter#
Mai 2017
Die katholisch.at-Presseschau
April 2017
Die katholisch.at-Presseschau
März 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Februar 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Jänner 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Paul Wuthe | 05.04.2017

Das Kreuz soll bleiben

Warum das Kreuz im Gerichtsaal die Unabhängigkeit der Rechtssprechung nicht...
Ulrike Hofstetter | 28.12.2016

Mundgerechte Happen - schwer verdaulich

Meine Freundin Frieda hat jetzt eine neue App auf ihrem Handy. Eine Bibel App.
Paul Wuthe | 14.12.2016

Katholische Kirche Anno Domini 2016

Ökumene, Familie, Flüchtlinge, Barmherzigkeit und Kirchenreform - die großen...
Kalender
23.06.2017 | 00:00 | Graz
4. Grazer Nachtwallfahrt
Graz Straßgang – Maria in Elend – Mariatrost mehr »
23.06.2017 | 00:00 | Tirol, Innsbruck
"Offene Herzen - Tag der Herzlichkeit" zum Herz-Jesu-Fest...
mit zahlreichen Veranstaltungen, Konzerten, Initiativen und Aktionen in Innsbruck und den Tiroler... mehr »
23.06.2017 | 12:00 | Graz
Tischgemeinschaft mit dem Bischof
Essen und Gemeinschaft erleben mit Bischof Wilhelm Krautwaschl mehr »
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2017 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: