Montag 26. Juni 2017
19. Mai 2017

Politik und Medien brauchen Besonnenheit

Linzer Bischof thematisiert bei Medienempfang "stark emotionale Rücktritte" von Spitzenpolitikern sowie soziale und ökologische Verantwortung

Wenn mediale Zuspitzungen und ein vergiftetes politisches Klima ausschlaggebend für die "stark emotionalen Rücktritte" von Spitzenpolitikern sind, dann braucht es dafür als Gegenmittel "mehr Besonnenheit, Überlegtheit und Nachdenklichkeit" in Politik und Medien. Das gab Bischof Manfred Scheuer am Donnerstagabend beim Empfang für Medienschaffende in Linz zu bedenken und nahm damit Bezug auf die jüngsten Rücktritte von Eva Glawischnig (Grüne) und Reinhold Mitterlehner (ÖVP). Der Linzer Bischof plädierte dabei für ein Wiederentdecken der Kontemplation im Sinne von "Orten der Aufmerksamkeit". Gleichzeitig brauche es "Beweglichkeit im Denken". Damit sei das autonome Denken genauso gemeint wie die Fähigkeit, sich in das Denken eines anderen versetzen zu können.

 

Ort des diözesanen Medienempfanges war erstmals der Garten des Bischofshofes in der Linzer Innenstadt. Er war bewusst mit Blick auf den thematischen Schwerpunkt des Abends ausgewählt worden, bei dem es um die soziale und ökologische Verantwortung ging. Im Zentrum standen dabei die Kernaussagen von Papst Franziskus in seiner Enzyklika "Laudato si", die von Edeltraud Artner-Papelitzky präsentiert wurden. Der Mensch, seine Erlösung und die Schöpfung seien "not for sale - nicht käuflich und nicht zum Ausverkauf", betonte die Vorsitzende des Linzer Pastoralrates unter Bezugnahme auf die in Namibia in dieser Woche stattgefundene Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes.

 

Mit dem diesjährigen Medienempfang griff Bischof Scheuer wieder eine Gepflogenheit auf, die einige Jahre unterbrochen war. Unter den Teilnehmern aus der Kirche waren Generalvikar Severin Lederhilger sowie nahezu die gesamte Leitungsspitze der Diözese, die den Abend für persönliche Gespräche mit Journalisten und Medienverantwortlichen nutzen konnten.

 

 

Quelle: kathpress

18. Mai
2017

Medienempfang zwischen "Fake News" und Wahrheitssuche

Erzbischof Lackner wirbt bei Medienschaffenden für "Versuch, in der Wahrheit zu leben"

26. April
2017

Medienempfang zeigt "viele Zeichen der Hoffnung" auf

Gemeinsamer Medienempfang der heimischen katholische Frauen- und Männerorden lenkt Blick auf großes Engagement der Orden im Schulbereich

Fotogalerien zurück #weiter#
Bischöfe in Mariazell
Sommervollversammlung 2017
Hommage an Benedikt XVI.
Zum 90. Geburtstag
Bischöfe in Vorarlberg
Frühjahrsvollversammlung 2017
Bischof Scheuer im Irak
70 Jahre Kathpress
Festakt mit Promi-Faktor
Videos zurück #weiter#
image
Papst: Gebetsmeinungen
Juni 2017
image
Papst: Gebetsmeinungen
Mai 2017
image
Tag der Arbeitslosen
image
Ein gemeinsamer Ostertermin
Vortrag vonProf Groen
image
Papst: Gebetsmeinungen
April 2017
Audio zurück #weiter#
Aussöhnung in Sicht?
Der Vatikan & die Piusbrüder
"Kein Wahlkampfmodus"
Landau zur Kritik an NGOs
Interreligiöser Dialog
Statement von Kardinal Schönborn
Fischer predigt
Ehemaliger Bundespräsident
Kardinal Schönborn
Wissenschaft und Glaube
Tipps
Ordens-ABC
Die Ordensgemeinschaften Österreichs im Überblick
Woanders zurück #weiter#
Mai 2017
Die katholisch.at-Presseschau
April 2017
Die katholisch.at-Presseschau
März 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Februar 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Jänner 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Paul Wuthe | 05.04.2017

Das Kreuz soll bleiben

Warum das Kreuz im Gerichtsaal die Unabhängigkeit der Rechtssprechung nicht...
Ulrike Hofstetter | 28.12.2016

Mundgerechte Happen - schwer verdaulich

Meine Freundin Frieda hat jetzt eine neue App auf ihrem Handy. Eine Bibel App.
Paul Wuthe | 14.12.2016

Katholische Kirche Anno Domini 2016

Ökumene, Familie, Flüchtlinge, Barmherzigkeit und Kirchenreform - die großen...
Kalender
26.06.2017 | 08:00 | Graz
Kontemplatives Yoga
26.06.2017 | 08:00 | Graz
Wandergruppe Mariahilf
26.06.2017 | 15:00 | Graz
Handarbeitsrunde
Die fleißigen Damen treffen sich jeden Montag ab 15.00 Uhr im Pfarrsaal und bereiten wunderschöne... mehr »
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2017 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: