Sonntag 23. April 2017

Laien in der Kirche

Die Laien in der Katholischen Kirche in Österreich sind in zahlreichen kirchlichen Gremien - von Pfarrgemeinderäten bis hinein in höchste Leitungsämter - vertreten. Organisiert sind die Laien etwa im Katholischen Laienrat Österreichs (KLRÖ). Dieser versteht sich alsrepräsentative Plattform der Gemeinschaften des organisierten Laienapostolats. Als solche fördert er ihre Begegnung, Information, Kooperation und Koordination.

 

Der Laienrat bündelt somit die größten und wichtigsten Laienvertretungen in Österreich. Dazu gehört die Katholische Aktion (KAÖ) mit ihren Einrichtungen wie etwa die Katholische Jungschar, die Katholische Jugend, die Katholische Frauenbewegung, die Katholische Männerbewegung, die Katholische Arbeitnehmerbewegung, der Katholische Akademikerverband und die Katholische Hochschuljugend. Hinzu kommen zahlreiche weitere Einrichtungen, die von Laien maßgeblich geleitet oder gestaltet werden.

 

Maßgeblich getragen von Laien wurde etwa der "Dialog für Österreich" - ein Reform-Dialog, in dem 1998 zahlreiche noch heute als "heiße Eisen" gehandelten Fragen - von der Seelsorge für wiederverheiratete Geschiedene bis hin zum Zölibat - mit den Bischöfen verhandelt wurden.

 

 

Kardinal Christoph Schönborn im 'Academia'-Interview über soziale Gerechtigkeit, Handelsabkommen, Flüchtlinge und christliche Werte
12. April
2017
Schönborn im Interview

"Wer mehr besitzt, hat auch mehr Verantwortung"

Kardinal Christoph Schönborn im "Academia"-Interview über soziale Gerechtigkeit, Handelsabkommen, Flüchtlinge und christliche Werte

05. April
2017

Hohe staatliche Auszeichnung für früheren AKV-Präsidenten Zemanek

"Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst Erster Klasse" für promovierten Juristen und Theologen, der u.a. an der päpstlichen Hochschule Heiligenkreuz Bibelwissenschaften lehrt

23. März
2017
Katholische Hilfswerke

7,6 Millionen Euro für Menschen im Orient

KOO-Geschäftsführer Hödl: "Moralische, materielle und spirituelle Solidarität der Weltkirche mit den Menschen im Nahen und Mittleren Osten derzeit von besonderer Bedeutung"

08. März
2017

"Beteiligung von Frauen für globale Entwicklung entscheidend"

EZA-Fachstelle der Bischofskonferenz KOO: Hätten Frauen gleichen Zugang zu landwirtschaftlichen Ressourcen wie Männer, müssten 100 bis 150 Millionen Menschen nicht mehr hungern

08. März
2017

Fastensuppenessen "schöner Brauch mit politischer Botschaft"

Bundespräsident Van der Bellen und Kardinal Schönborn würdigen "Aktion Familienfasttag" der Katholischen Frauenbewegung Österreichs für Frieden durch soziale Gerechtigkeit

Suedamerika, Brasilien, Mato Grosso do Sul, Caarapo, 23.02.2013: Gruppe von Indigenen der Ethnie Guarani-Kaiowa mit Gesichtsbemalung und Federschmuck tanzt um Grab auf abgeerntetem Sojafeld einer besetzten Farm. Als Reaktion auf den von einem Sojafar
05. März
2017

Filmtage zu "Hunger.Macht.Profite" starten

Österreichweite Veranstaltungsreihe über Recht auf Nahrung auch kirchlich unterstützt - Bis 7. April 28 Spieltage in ganz Österreich

zurück #weiter#
Mariä Namen-Feier 2016
70 Jahre "RSK"
"Gemeinsam gegen Terror"
Gedenken am Wiener Ballhausplatz
Soldatenwallfahrt
nach Lourdes 2012
"Zukunftsforum"
Kirche fragt: Wo drückt der Schuh?
Sorge um Christen
Bischof Scheuer im Irak
zurück #weiter#
image
70 Jahre Kathpress
Das Video zum Jubiläum
image
Mehr als gerecht
image
Flüchtlingsfamilie im Pfarrhof
image
Pfarrzellen
image
Medienkompetenz
Journalistin Salomon zur Kirche
image
Armut in Weiz
image
Jerusalem
image
"...dass der Krieg aufhört"
image
Caritas Lebanon
image
5 Fragen an den Bischof
zurück #weiter#
50 Jahre "Lumen Gentium"
Im Gespräch mit Jan-Heiner Tück
"Sehr lange in mir erwogen"
Franz Küberl tritt zurück
Fotos retten Leben
Michael Landau zur "Wall of hope"
"Gebet der Solidarität"
KA-Präsidentin Schaffelhofer
Neujahrsempfang
Nuntius bei Präsident Fischer
Ethik in der Wirtschaft
Interview mit Bischof Kräutler
Prediger & Prophet
Neues Buch über Cornel West
Sakralität der Person
Ein Gespräch mit Hans Joas
Kirche im Web 2.0
Vortrag von Paul Wuthe
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2017 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: