Sonntag 28. Mai 2017

Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft kann die reine Freude bedeuten. Oft gehen mit der nahenden Geburt eines Kindes aber auch Sorgen und Ängste einher. Ambivalente Gefühle, Partnerschaftskonflikte, die Sorge, dass sich bestehende Probleme verschlimmern oder dass alles zu viel werden könnte.

Die Expertinnen in den kirchlichen oder von der Kirche unterstützten Schwangerschaftsberatungen helfen in dieser Situation weiter. Sie wissen um viele Hilfsmöglichkeiten, beraten anonym und kostenfrei; wo nötig und möglich wird die Beratung auch mit konkreter wirtschaftlicher Unterstützung oder Sachspenden verbunden. So entstehen oft neue Perspektiven für Mutter und Kind.

 

Das kirchliche Angebot reicht dabei von klassischen Beratungs- und Informationsangeboten wie etwa durch die Aktion Leben bis hin zu finanziellen Hilfsangeboten für Schwangere in Notsituationen, wie sie in verschiedenen Diözesen angeboten werden.

22. Mai
2017
Salzburg

Erzbischof Lackner feiert mit 500 Kindern

Wortgottesdienst im Salzburger Dom wurde in Gebärdensprache übersetzt

Trauung [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer einem eines * & der die d
15. Mai
2017
Statistik Austria

2016 leichter Anstieg bei Eheschließungen

Eingetragene Partnerschaften stiegen gegenüber 2015 um 13 Prozent

09. Mai
2017
Steiermark

Caritas startet Familienhilfen-Sammlung

Direktor Beiglböck: Spendenaktion zugunsten "jener, die es trotz aller Anstrengungen nicht mehr allein schaffen"

08. Mai
2017
Katholischer Familienverband

Mai mit Steuerberatung für Familien

Informations- und Beratungsvernstaltungen für Familien rund um den Tag der Familie - Gespräch über "Familie im Steuerrecht" und gratis Steuerberatung

03. Mai
2017
29. April
2017
Familienverband

Lob und Tadel für Autonomiepaket

KFÖ-Vizepräsidentin Ebenberger vor Ende der Begutachtungsfrist: "Guter Ansatz mit etlichen Wermutstropfen" - Warnung vor "Aushöhlung der Schulpartnerschaft"

zurück #weiter#
image
"Wem nützt das?"
Zum Fortpflanzungsmedizingesetz
image
Ehe & Familie
Erwartungen an die Synode
image
"Fakten helfen!"
Bürgerinitiative der Aktion Leben
image
Ehepaar Schmid
Wie ich zum Glauben kam
image
Reset
Wie beim ersten Mal
Schönborn: "Getreues Echo"
Über das "Instrumentum Laboris"
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2017 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: