Thursday 29. September 2016
01. March 2016

Frauenorganisationen setzen Protest-Landtag fort

Auch Katholische Frauenbewegung bildet "Gegenpol zur frauenlosen Landesregierung" - "Frauenregierung" fordert "50 Prozent der Macht"

Als Gegenpol zur frauenlosen Regierung in Oberösterreich lädt die fiktive "Frauenregierung" am 3. März um 9:15 bereits zum zweiten mal zu einer Parallelsitzung zum gleichzeitig zusammentretenden Landtag vor das Landhaus in Linz. Initiiert hat die Aktion das Frauen-"Bündnis 8. März" - darunter auch die Katholische Frauenbewegung der Diözese Linz sowie weitere kirchliche Organisationen - und die Initiative "#OhneUnsVielSpaß". Die "Frauenregierung" greift aktuelle Themen rund um Diversität und Geschlechtergerechtigkeit auf.

Zentrale Forderung der Gruppe für den 3. März ist eine gleichmäßige Aufteilung von Verantwortung und Entscheidungsgewalt zwischen Männern und Frauen. "Da Frauen 50 Prozent der Bevölkerung repräsentieren, fordern sie auch 50 Prozent der Macht", so die Initiative in einer Ankündigung am Montag. Schwerpunkte der "Frauenregierung" sind auch die Themenbereiche Umwelt und Migranten.

31 Frauenorganisationen in Oberösterreich hatten sich bereits vor fünf Jahren zum "Bündnis 8. März" (dem Weltfrauentag) zusammengeschlossen. Ziel ist nach wie vor, "Frauenpolitik sichtbar zu machen", wobei weltanschauliche, religiöse und politische Grenzen zurücktreten sollen.

Die Tatsache, dass der Landesregierung in Oberösterreich keine einzige Frau angehört, wurde nach der Wahl im vergangenen Oktober auch kirchlicherseits scharf kritisiert. Die Katholische Aktion (KA) der Diözese Linz nannte dies ein "äußerst bedenkliches Signal" und eine "Provokation für sehr viele Frauen in unserem Land". Die Katholische Frauenbewegung richtete einen Offenen Brief an die Klubobmänner der im Landtag vertretenen Parteien.

 

 

Quelle: kathpress

comments powered by Disqus
Fotogalerien zurück #weiter#
Lutherstätten
Pressereise 2016
Mariä Namen-Feier 2016
70 Jahre "RSK"
Salzburger Hochschulwoche
2016
Papst in Polen
Eindrücke vom Sonntag
Papst in Polen
Videos zurück #weiter#
image
Papst: Gebetsmeinungen
September 2016
image
Papst: Gebetsmeinungen
August 2016
image
Papst Franziskus
Videobotschaft zum Weltjugendtag
image
Weltjugendtag 2016
Jugendbischof Turnovszky
image
Weltjugendtag Rio 2013
Ein besonderer Auftrag...
Audio zurück #weiter#
Menschenpflichten?
Jan & Aleida Assmann im Gespräch
"Grüß Gott in Österreich"
Kardinal Schönborn
Kardinal Schönborn
Bischofskonferenz 2016
Nach der Wahl
Aufruf von Kardinal Schönborn
Literatur & Religion
Poetikdozentur an der Uni Wien
Tipps zurück #weiter#
Fernsehgottesdienst
So., 2. Oktober | 09:30 | ORF 2
Radiogottesdienst
So., 2. Oktober | 10:00 | ÖR
Orientierung
So., 25. September | 12:30 | ORF 2
Radiogottesdienst
So., 18.9. | 10:00 | ÖR
Radiogottesdienst
So., 11.9. | 10:00 | ÖR
Woanders zurück #weiter#
September 2016
Die katholisch.at-Presseschau
August 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Juli 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Juni 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Mai 2016
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Paul Wuthe | 15.07.2016

"Die Kirche zahlt sehr wohl Steuern, und nicht wenig"

Mein Gastkommentar im Standard in Reaktion auf den Beitrag des Wiener...
Der Redaktionsblog | 30.06.2016

"Unablässig Trümmer auf Trümmer"

Manchmal möchte man aus der Haut fahren. Ist die Welt nicht verrückt...
Ulrike Hofstetter | 16.06.2016

Heute Teilzeit, morgen arm? Muss das so sein?

Schlagzeile im ORF: Teilzeit seit 1994 verdoppelt. Die meisten...
Kalender
29.09.2016 | 09:00 | St. Johann bei He...
Erfolgreiche Kompostierung im Hausgarten
29.09.2016 | 17:30 | Graz
Kinder-Jugend-Chor
29.09.2016 | 18:00 | Mank
Antwortpsalmen & Rufe vor dem Evangelium
Kurs 1638 - Pfarrheim MankNeben einer allgemeinen Einführung in den Dienst als Kantor/in wird das... mehr »
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: