Samstag 24. Juni 2017
20. April 2017

Hohe kirchliche Auszeichnung für Ex-Landeshauptmann Pühringer

Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände verleiht am 30. Mai "Kardinal-Opilio-Rossi-Medaille" an früheren Politiker - Auszeichnung geht auch an langjährigen Laienrats-Präsidenten Rank

Der frühere oberösterreichische Landeshauptmann Josef Pühringer wird mit einer der bedeutendsten kirchlichen Auszeichnungen in Österreich, der "Kardinal-Opilio-Rossi-Medaille", geehrt. Die Auszeichnung wird von der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände (AKV) verliehen. Mit Pühringer wird auch der langjährige Präsidenten des Katholischen Laienrates Österreichs (KLRÖ), Wolfgang Rank, ausgezeichnet. Die beiden erhalten die Medaille am 30. Mai (17.30 Uhr) im Rahmen einer Feierstunde im Parlament.

 

Josef Pühringer erhält die Medaille für sein politisches Lebenswerk und seine herausragenden Leistungen, die er für das Laienapostolat erbracht hat, wie die AKV mitteilte. "Die AKV spricht ihm damit ihren Dank, ihre Anerkennung und ihre hohe Wertschätzung für sein politisches Wirken und seine persönliche Lebensführung im Sinne christlicher Überzeugungen aus", so AKV-Präsident Helmut Kukacka in einer Aussendung.

 

Pühringers Arbeit sei stets von hoher ethischer Verantwortung für die Gesellschaft und der ihm übertragenen öffentlichen Ämter geprägt gewesen. In all den Jahren seiner Amtstätigkeit sei er nie in politische Affären oder Skandale verwickelt gewesen. Er habe sich stets offen zu seinem Glauben bekannt, "ohne ihn wie eine Monstranz vor sich herzutragen".

 

Kukacka: "Pühringer war stets glaubwürdig in der Lage, sein Handeln als Politiker in Übereinstimmung mit seinen christlichen Überzeugungen auszuüben und in der konkreten Politik umzusetzen." Er habe immer auch versucht, ein politisches Klima zu prägen, in dem sich niemand ausgegrenzt fühlen musste und es sei ihm auch ein Anliegen gewesen, sich der Sorgen der "kleinen Leute" anzunehmen.

 

Katholisches Laienapostolat

 

Wolfgang Rank habe sich speziell in vielen ehrenamtlichen Funktionen im katholischen Laienapostolat und der christlichen Bildungsarbeit profiliert, führte Kukacka weiter aus. Der studierte Mittelschullehrer war zuletzt Direktor des privaten Gymnasiums und Realgymnasiums Sachsenbrunn. Von 1977 bis 1990 war er zuerst Landesobmann und dann bis 2002 Bundesobmann der Vereinigung Christlicher Lehrer. Von 2000 bis 2012 war er Präsident des Katholischen Laienrates und seither ist er dessen Ehrenpräsident. Zudem ist er Mitglied des Steering Committees des "Europäischen Laienforums". Vor wenigen Wochen wurde Rank erneut zum geschäftsführenden Präsidenten des Katholischen Laienrates Österreichs (KLRÖ) gewählt.

 

Kukacka: "Wolfgang Rank hat sich im Laufe seiner überzeugenden Berufslaufbahn und seiner jahrzehntelangen ehrenamtlichen Tätigkeit bleibende und herausragende Verdienste um das österreichische Schulwesen und die katholischen Laienorganisationen erworben", stellte Kukacka fest.

 

Die Laudatio für Josef Pühringer wird der Linzer Bischof Manfred Scheuer halten, jene für Rank der frühere Präsident der "Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände" (AKV), Josef Zemanek.

 

Die AKV vergibt die "Kardinal Opilio Rossi-Medaille", die den Namen des einstigen Apostolischen Nuntius in Österreich und Präsidenten des Päpstlichen Rates für die Laien trägt, alljährlich für "herausragende Leistungen im Sinne des wohlverstandenen Laienapostolats" zur "Gestaltung der Gesellschaft aus christlicher Verantwortung". Zuletzt wurden damit der Arbeits- und Sozialrechtsexperte Wolfgang Mazal (2016), die bei der Aufarbeitung kirchlicher Missbrauchsfälle engagierte Hospizverbandspräsidentin und Ex-Landeshauptfrau Waltraud Klasnic (2015) und der Publizist Hans Winkler (2014) geehrt.

 

 

Quelle: kathpress

15. März
2017

Hohe kirchliche Auszeichnung für Landeshauptmann Pühringer

"Kardinal-Opilio-Rossi-Medaille" wird im Mai im Parlament auch an Laienrats-Präsident Rank überreicht

11. März
2017
Fastensuppenessen

"Symbolhandlungen, die Zukunft eröffnen"

Benefizsuppenessen in Linz u.a. mit Bischof Scheuer und Landeshauptmann Pühringer

16. Februar
2017
Oberösterreich

Orden würdigen scheidenden Landeshauptmann Pühringer

Schlägler Abt Felhofer in Kirchenzeitung: Pühringer auf den Spuren des Papstes - Katholische Frauenbewegung hofft auf mehr Frauen in öffentlichen Positionen unter Nachfolger Stelzer

10. Februar
2017
Scheuer

Pühringer war "wohlmeinender Dialogpartner" der Kirche

Diözesanbischof lobt gute Zusammenarbeit mit dem Land Oberösterreich unter Pühringers Führung - Pühringer übergibt Amt am 6. April an Thomas Stelzer

Fotogalerien zurück #weiter#
Bischöfe in Mariazell
Sommervollversammlung 2017
Hommage an Benedikt XVI.
Zum 90. Geburtstag
Bischöfe in Vorarlberg
Frühjahrsvollversammlung 2017
Bischof Scheuer im Irak
70 Jahre Kathpress
Festakt mit Promi-Faktor
Videos zurück #weiter#
image
Papst: Gebetsmeinungen
Juni 2017
image
Papst: Gebetsmeinungen
Mai 2017
image
Tag der Arbeitslosen
image
Ein gemeinsamer Ostertermin
Vortrag vonProf Groen
image
Papst: Gebetsmeinungen
April 2017
Audio zurück #weiter#
Aussöhnung in Sicht?
Der Vatikan & die Piusbrüder
"Kein Wahlkampfmodus"
Landau zur Kritik an NGOs
Interreligiöser Dialog
Statement von Kardinal Schönborn
Fischer predigt
Ehemaliger Bundespräsident
Kardinal Schönborn
Wissenschaft und Glaube
Tipps zurück #weiter#
Radiogottesdienst
So., 18. Juni | 10:00 | ÖR
Orientierung
So., 18.6. | 12:30 | ORF 2
Ordens-ABC
Die Ordensgemeinschaften Österreichs im Überblick
Woanders zurück #weiter#
Mai 2017
Die katholisch.at-Presseschau
April 2017
Die katholisch.at-Presseschau
März 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Februar 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Jänner 2017
Die katholisch.at-Presseschau
Blogportal
Paul Wuthe | 05.04.2017

Das Kreuz soll bleiben

Warum das Kreuz im Gerichtsaal die Unabhängigkeit der Rechtssprechung nicht...
Ulrike Hofstetter | 28.12.2016

Mundgerechte Happen - schwer verdaulich

Meine Freundin Frieda hat jetzt eine neue App auf ihrem Handy. Eine Bibel App.
Paul Wuthe | 14.12.2016

Katholische Kirche Anno Domini 2016

Ökumene, Familie, Flüchtlinge, Barmherzigkeit und Kirchenreform - die großen...
Kalender
24.06.2017 | 04:00 | Villach
Sonnenaufgangswanderung
Wir wollen die Sonne und den neuen Tag begrüßen. Zu einer morgendlichen Wanderung auf den... mehr »
24.06.2017 | 08:00 | Linz
Frauenausflug
Wohin geht die Reise: Busfahrt nach Armschlag Kurzbesuch im Stift Zwettl Mohndorf... mehr »
24.06.2017 | 09:00 | Leoben
Eheseminar für Brautpaare
Ein Tag der Auszeit für Sie beide, an dem Sie viel Zeit füreinander haben. Sie werden wichtige... mehr »
Medienreferat der
Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2017 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
http://www.katholisch.at/
Darstellung: